Autor: Elisabeth Semrad

Interview im Kulturmontag

Humor hat in Zeiten der Krise Hochsaison. Ich wurde im aktuellen „Kulturmontag“ auf ORF 2 zum Thema „Corona-Cartoons“ interviewt.

Weiterlesen

Cartoon im „Karicartoon 2021“

Die Freude ist groß! Ein Cartoon von mir hat es in den deutschen Karicartoon-Kalender 2021 geschafft. Ein Lacher pro Tag garantiert! Der Kalender ist im Fachhandel oder direkt beim Espresso Verlag erhältlich: http://www.espresso-verlag.de/index.php/karicartoons

Weiterlesen

Cartoon im „Eulenspiegel“

In der Oktober-Ausgabe des deutschen Satiremagazins „Eulenspiegel“ gibt es einen Cartoon von mir zu sehen.

Weiterlesen

30 Jahre Balkankrieg | Konzert „Die Bosnische Tragödie“

Am Freitag den 18. September wird im Rahmen des KOMM.ST Festivals in der Pfarrkirche Anger Berndt Luefs Musikstück „Die bosnische Tragödie“ vom „Jazztett Forum Graz“ aufgeführt. Begleitet wird die intensive und berührende Komposition von verschiedenen Texten, die von Roland Gratzer und mir vorgetragen werden. Tickets gibt’s hier.

18. September 2020, 19:30 bis 22:00, Pfarrkirche Anger, Kirchplatz 1, 8184 Anger

Weiterlesen

„Pratersterne spezial“

Am 14. August bringt ORF1 ein „Pratersterne Spezial“ mit den besten Kabarettistinnen des Landes. Ich darf mit meiner Stimme (aus dem OFF) durch die Show führen. Zu lachen gibt’s genug von Stefanie Sargnagel, Flüsterzweieck, Sonja Pikart, RaDeschnig, Nadja Maleh, Lisa Eckhart, u.v.m. Sommerkabarett: Fr, 14.08.  |  20:15-21:10  |  ORF 1

Weiterlesen

Goldene Cartoons

Zum 10-jährigen Jubiläum präsentieren die Komischen Künste eine hochkarätige Auswahl der lustigsten Bilder aus 52 Ausstellungen, die in den Jahren 2010 bis 2020 in der Galerie der Komischen Künste im MuseumsQuartier zu sehen waren. Und ich bin mit vier Zeichnungen dabei! Die Ausstellung läuft von 17. Juli 2020 bis 27. Februar 2021. Der Eintritt ist […]

Weiterlesen

Ausstellung im Stadtwirtshaus Wolkersdorf

Derzeit gibt es im Stadtwirtshaus Wolkersdorf etwa 30 Cartoons von mir zu unterschiedlichen Themen zu sehen. Die Zeichnungen sind täglich von 9 Uhr – 22 Uhr zu besichtigen. Sie freuen sich auf euren Besuch.

Weiterlesen